Home » Allgemein, Ausdauertraining, Freizeitspaß

Badminton in Deutschland

25 Mai 2012 Ein Kommentar

Badminton

Badminton ist eine Sportart, welche eine lange Geschichte hat. Bereits vor 2000 Jahren gab es verwandte Rückschlagspiele, wie indische Höhlenzeichnungen belegen. Damals benutzte man offenbar Holzbälle, welche mit Hühnerfedern bestickt eine taugliche Flugbahn des Balles möglich machten. Auch die Inkas und die Atzteken praktizierten ähnliche Ballspiele. In Barock Zeiten erkannte auch der europäische Adel diesen edlen Sport und die Tradition hält sich bis heute.

Unterschied zum Federball

Federball wird im Allgemeinen eher als ein Freizeitspiel betrachtet, welches gemeinsam und nicht im Wettstreit gespielt wird. Es gilt zwar als ein verwandtes Spiel, allerdings dreht es sich beim Federball eher um eine möglichst hohe Rückschlagquote als um das Austricksen des Gegners.

Woher der Name?

Der englische Landsitz in welchem das ehemals als Poona bezeichnete Spiel vorgestellt wurde, nannte sich Badminton. Aus den Venen des Adels heraus verbreitete sich das Spiel im englischen Raum und bereits 1893 wurde dort der erste Badmintonverband gegründet. In Deutschland kristallisierte sich der erste, landseigene Badmintonverein im Jahre 1903.

Allgemeines

  • Badminton ist eine Hallensportart, denn bereits eine leichte Brise kann die Flugbahn entscheidend verändern
  • Badminton eignet sich hervorragend als Cardio-Training (ideal als Ausgleich für Kraftsportler)
  • Badminton trainiert die Reflexe (wirkt bei Kampfsportlern unterstützend)
  • Badminton trainiert die Schnellkraft
  • Viele Vereine in ganz Deutschland
  • Um Badminton zu spielen, eignet sich eine gewisse Grundfitness um Verletzungen vorzubeugen

Wo spielen?

Viele Menschen, besonders Anfänger einer Sportart, sind etwas scheu und haben Angst davor im falschen Verein unterzukommen. Deswegen ist es keine Schande sich vorher umzusehen und abzuwägen. Auf diese Weise findet man den richtigen Club und harmonisiert, aller Wahrscheinlichkeit nach, mit den Vereinsmitgliedern. Angenommen ihr kommt aus Düsseldorf und wollt in einer geeigneten Umgebung Badminton spielen, so findet ihr z.B. hier passende Angebote zum Thema Badminton in Düsseldorf . Es ist wichtig in Bewegung zu bleiben, vielen Personen fällt das in einem Verein und mit Spiel und Spass leichter. Also wenn für dich ein Ftinessstudio alleine zu langweilig ist oder nicht in Frage kommt, überlege was für dich der passende Sport sein könnte, gegebenenfalls hast du Freunde welche dich zu einem Verein mitnehmen und einführen können. Auf dem Portal easysport , lässt sich ganz einfach ein passender Verein in eurer Umgebung finden.

Etwas für die Augen

Abschliessend möchten wir euch noch zeigen wie Badminton in Perfektion aussieht. Ein besonders spannendes Video, welches darlegt wie sehr Sport und Kunst Eins sein können. Die Spieler kommen übrigens aus dem asiatischen Raum, wo Badminton ebenfalls sehr verbreitet ist.

 

Bildnachweis: Mister-E, flickr.com

Bookmark and Share

Ein Kommentar »

Schreibe einen Kommentar!

Einen Kommentar hinzufügen, or trackback von deiner eigenen Seite. Du kannst auch unseren RSS Feed abbonieren.

Seid nett. Bleibt sauber. Bleibt beim Thema. Kein Spam.

Du kannst folgene HTML Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar weblog. Um deinen eigenen Avatar zu bekommen, registiere dich bei Gravatar.