Home » Archive

Artikel in der Kategorie Tipps

Headline, Tipps, Training, Trainingspläne »

[ 13 Feb 2012 | 4 Kommentare ]

Trainingsplan Hypertrophie
Serie 1
Oft hinterlassen unsere Leser Kommentare oder schreiben eMails, in welchen sie uns darum bitten doch mal mehr über Trainingspläne zu schreiben. Ich habe mit eigener Erfahrung und Recherche einen Trainingsplan für den Hypertrophiebereich (Muskelaufbau) erstellt. Sicher gibt es unzählige Möglichkeiten einen solchen Trainingsplan zu erstellen.
Neben dem positiven optischen Effekt, hier ein paar Vorteile eines solchen Trainings:

verbessertes Körpergefühl
Entlastete Bandscheiben
allgemeine Gelenkentlastung
Knochenschäden werden vorgebeugt
Verbesserte Fettverbrennung durch allgemein gesteigerten Grundumsatz

Trainingsplan
Dieser spezielle Hypertrophie Trainingsplan zielt auf den Muskelaufbau ab. Das Hypertrophietraining zeichnet sich in etwa durch einen Wiederholungsbereich von 8 bis 12 je …

Allgemein, Featured, Tipps »

[ 27 Jan 2012 | 3 Kommentare ]

Beinheben
für Damen (und Herren)
Beinheben ist eine sehr beliebte Übung vor allem in der Damenwelt. Selbstverständlich dürfen aber auch Herren mit dieser Übung ihren Bauch trainieren und aufwärmen. Dieser Bewegungsablauf beansprucht vor allem die untere Bauchmuskulatur.
Besondere Eigenschaften
Eignet sich hervorragend als Ergänzung zum Geräte und Gewichttraining.

Wiederholungen
10
Sätze
3

Grundposition
Der Po sitzt, sicher und nicht zu knapp, nahe am Ende der Bank. Der Rücken ist leicht nach hinten geneigt (bleibt dabei gerade). Die Hände werden hinter dem Rücken positioniert und zeigen in Blickrichtung. Die Beine werden nach oben geliftet bis Wade und Schenkel beinahe einen rechten …

Featured, Krafttraining, Tipps »

[ 16 Jan 2012 | Ein Kommentar ]

Latziehen Anleitung
Latziehen ist eine sehr schöne Übung ob zur Brust oder zum Kopf. „Zum Kopf !?“ werden manche fragend denken.Doch keine Sorge, wir schreiben bewusst zum Kopf und nicht zum Nacken. Denn laut Tamer Galal ist Latziehen zum Nacken schädlich und würde auf Dauer das Schultereckgelenk zu heftig belasten. Bei unserem persönlichen Treffen gewährte er uns einen tieferen Einblick in sein Training. Allerdings musste er sich ein paar Tage zuvor einer leichten Operation unterziehen . Seine Schultersehne war geschädigt. Das Problem war also aktuell und so sprachen wir über das …

Allgemein, Featured, Tipps »

[ 13 Jan 2012 | Ein Kommentar ]

2012
Viele antike Kalender prophezeien besondere Ereignisse für dieses Jahr. Aber vielleicht nur auf den ersten Blick genau für diese 12 Monate. Vielleicht ist 2012 eher eine Art Mittelpunkt in einem sich über Jahre hinweg ziehenden Zyklus. Bei ca. 7 Milliarden Menschen und unzähligen weiteren Lebewesen auf diesem Planeten fühlt man sich als einzelnes Geschöpf vielleicht entbehrlich. Solch eine angeborene Bescheidenheit kann vorteilhaft sein um im Erfolgsfalle auf dem Boden zu bleiben. Allerdings sollte aus der Bescheidenheit keine Wertlosigkeit wachsen, denn ein einzelner Mensch kann viel erreichen, viele andere Menschen glücklich …

Allgemein, Featured, Tipps, Training »

[ 10 Jan 2012 | 3 Kommentare ]

Richtig trainieren
Aller Anfang ist schwer. Man darf sich aber von Erfolgen Anderer nicht abschrecken lassen, die ersten Hürden müssen nunmal überwunden werden um den berühmten „Point of no Return“ zu erreichen. Wenn Trainieren bzw. Sport treiben automatisch zur Regelmäßigkeit wird, hat man einen großen Schritt getan.
Ich bin Anfänger, wie soll ich trainieren?
Es kommt darauf an was du mit deinem Körper machen möchtest. Auf jeden Fall empfehle ich Vielseitigkeit. Angenommen jemand hat ein wenig Übergewicht und möchte abnehmen, dann sollte er sich nicht mit übetriebenem Eifer auschließlich an die Eisen stürzen. …

Allgemein, Ausdauertraining, Tipps, Training »

[ 1 Jan 2012 | Keine Kommentare ]

Wenn in diesen Tagen die klirrende Kälte unsere Gefilde erreicht, dann steht so mancher Hobbysportler vor einer neuen Herausforderung. Denn es stellt sich die Frage, ob das Lauftraining im Freien auch bei enormen Minusgraden sinnvoll erscheint, oder sogar gesundheitliche Probleme hervorruft. Zahlreiche Experten haben sich in diesen Tagen zu Wort gemeldet und versichert, dass das Joggen oder auch Radfahren im Freien auch bei den aktuellen Temperaturen kein Problem darstellt. Allerdings gilt es dabei, einige Faktoren zu berücksichtigen.

Richtige Vorbereitung von enormer Bedeutung
Wie Sportmediziner angesichts von Temperaturen von minus 20 Grad Celsius …

Tipps »

[ 16 Nov 2011 | Ein Kommentar ]

Wie schaffe ich es mich zu Motivieren?
Es wird kälter. Der Winter naht. Von der Arbeit heimkommen und jetzt noch Sport machen? Mach Nägel mit Köpfen! Sonst wird das nichts mit deiner Vitalität ! Diesen Satz spürst du in dir, denn du weißt, von Nichts kommt nichts.
Schritt 1: Übersicht
Vorwort
Ordnung ist das halbe Leben. Ein wahrer Spruch. Ein ordentlich geführtes Leben spart Zeit und lässt sich leichter managen. Deshalb lebe ich  in einer aufgeräumten Wohnung und halte auch meinen Arbeitsplatz sauber. Ich sorge dafür das ich mich wohl fühle. Das ist bei …

Allgemein, Featured, Krafttraining, Tipps, Training »

[ 13 Okt 2011 | 3 Kommentare ]

Training für Beine und Po, mit Video
Man möchte zusätzlich zum Joggen oder Rad fahren etwas für seine Beine und speziell den Po tun? Kein Problem! Die folgende Übung ist für Männer und Frauen gleichermaßen geeignet und erfordert nicht unbedingt eine Anschaffung von Geräten oder Ähnlichem. Die Übung nennt sich Ausfallschritte und trainiert vor allem Unterschenkel und Po.
Wie oft?
15-20 Wiederholungen
5 Sätze
Ausgangsposition
Wer möchte kann auf jeder Hand eine Hantel halten (Geringes Gewicht bitte). Die Arme lässt man hängen. Erstmal stehen die Füße nebeneinander, etwa Schulterbreit. Mit einem Bein macht man einen Schritt …

Tipps, Tipps für den Alltag »

[ 10 Okt 2011 | Keine Kommentare ]

Gallensteine natürlich ausscheiden
Liebe Leser,
wir wollen doch alle gesund und glücklich sein. Jeder hat seine Problemchen. Wenn es krankheitstechnisch gesehen aber mal etwas heftiger wird, neigen wir häufig dazu, dem erstbesten Mediziner unsere Gesundheit anzuvertrauen. Nicht immer wird korrekt gehandelt, denn was oftmals in Operationen oder unangenehmen Eingriffen endet, könnte oft durch eine gezielte Ernährungskur ausgeglichen werden. Gerade wenn das Problem nicht besonders dringlich ist, kann man die Zeit nutzen um gezielte gesundheitsförderliche Fasten-Einheiten einzulegen und so eventuell unglaubliche Erfolge erzielen.
Wir kümmern uns in der heutigen Ernährungskur darum, unsere Gallenseteine loszuwerden. …

Headline, Tipps »

[ 5 Okt 2011 | Ein Kommentar ]

Wie lebt man glücklich und lange?
Wieso heißt unsere Krankenkasse eigentlich Krankenkasse? Eigentlich, so ist der landläufige Volksglaube, sollte uns die Krankenkasse doch beim gesund werden unterstützen. Wieso also nennt man sie nicht Gesundheitskasse? Zum Beispiel. Wäre es möglich, das die Pharmaindustrie (ein Milliardenschwerer Komplex) von unserem Unwohlsein profitiert? Ist es wirklich das Beste, Krebspatienten mit einer gängigen Chemotherapie zu behandeln, welche zwar gegen die aktuellen Symptome angeht (Geschwüre, Metastasen) , aber den Körper selbst vollkommen auslaugt, sein Immunsystem vernichtet? Werden sich hier wirklich Gedanken über die Ursache der Erkrankung gemacht? …