Home » Archive

Artikel mit den Tags: muskulatur

Allgemein, Featured, Krafttraining, Tipps, Training »

[ 5 Jun 2012 | 2 Kommentare ]
Gewichtssteigerung Bankdrücken

Gewicht steigern -Wie?
Du möchtest dich im Kraftsport steigern? Du möchtest beim Bankdrücken mehr Gewicht stemmen können? Du trainierst schon lange Zeit aber erreichst keine Besserung? Dann solltest du den 3 goldenen Regeln von king-fit lauschen:
1. Vielseitiges trainieren
Um dich beim Bankdrücken steigern zu können, musst du vielseitig gestärkt sein. Beim Bankdrücken wird vorwiegend die Brust trainiert. Allerdings spielt jederzeit der ganze Körper mit. Neben einem festen Halt benötigst du vor allem den Trizeps und die Schultermuskulatur. Auch ein starker Rücken spielt eine große Rolle. Generell wird empfohlen die Beine auch zu …

Allgemein, Ernährung, Ernährung beim Krafttraining, Ernährung für Sportler, Featured »

[ 21 Mai 2012 | 3 Kommentare ]
Photoxpress_1194415_21.5.12

Ernährung verstehen Teil 1
Nachdem wir uns letztlich darum gekümmert haben euch mit Trainingsplänen zu versorgen, möchten wir nun eine neue Serie in Umlauf bringen. Behandelt werden häufig gestellte Fragen wie z.B. die im Titel notierte. Ein tieferer Einblick in Sachen Ernährung garantiert euch ein besseres Verständnis bezüglich eurer Nahrungszufuhr und den Funktionen eures Körpers. Im heutigen Teil 1 unserer Serie legen wir das Hauptaugenmerk auf die Aminosäuren.
Aminosäuren- Erklärung
Besonders nachdem wir ein hartes Training hinter uns gebracht haben, benötigt der Körper verschiedene Proteine. Protein ist gleichbedeutend mit Eiweiß. Proteine bestehen aus …

Allgemein, Ernährung »

[ 8 Jun 2011 | 2 Kommentare ]
465332_73119427

Das Abnehemen bedeutet für den Einen, im Winter ein paar angefressene Pfunde loszuwerden. Für den Anderen heisst abnehmen, den Schritt in ein neues Leben wagen.
Wir Menschen in  Deutschland haben immer gut zu essen. Es herrscht eine stabile Infrakstruktur und ein hohes Angebot an Lebens mitte ln. Kein Wunder also, das wir hier Probleme haben, unseren Hunger zu zügeln, gibt es doch nahezu an jeder Ecke eine Gelegenheit zum naschen.
Wollen wir erfolgreich abnehemen, so gibt es ernährungstechnisch eine einfache Faustregel :
 
Morgens
Kohlenhydrate (auch mal ein Marmeladenbrot)
Mittags
Früchte, Gemüse+komplexe …