Home » Archive

Artikel Archiv für Mai 2011

Featured, Krafttraining, Training »

[ 31 Mai 2011 | 7 Kommentare ]

Anleitung Kreuzheben
Bodybuilding ist ein interessantes Thema. Bilder, von durchtrainierten Athleten schiessen einem unweigerlich in den Kopf. Kann man es denn schaffen eines Tages ähnlich muskulös, und athletisch auszusehen?
Ja, wenn man weiß wie! Heutzutage greifen unzählige Aktive zu schweren Eisen, aber nicht immer wird richtig trainiert. Es gibt seit vielen Jahren wichtige Erkenntnisse und Verbesserungen, welcher jeder „Eisenbegeisterte“ kennen sollte. Gerade beim Kreuzheben, trennt sich die Spreu vom Weizen.
Besonders hier ist die Ausführung sehr wichtig, weil die Folgen einer falschen Bewegung extrem verheerend sein können. Wie also macht man es …

Ausdauertraining, Featured, Krafttraining zu Hause, Training »

[ 28 Mai 2011 | Ein Kommentar ]

Liegestützen, gehören zu den sogenannten Freiübungen. Ähnliche Übungen die auch dazuzählen wären z.B. Klimmzüge oder Dips. In zahlreichen Sportarten, aber auch beim Militär sind Liegestützen – unter anderem auch „Push ups“ genannt-  ständiger Begleiter.
Die Liegestützen stimulieren verschiedene Muskeln, je nach Ausführung unterschiedlich intensiv. Primär werden Arme, Schultern, Delta und die Sägezahnmuskeln beansprucht, sekundär der Rumpf, auch Beine und der Rücken. Macht man regelmäßig Push ups, so formt man eine gesunde ausdauernde Muskulatur. Ausserdem geht man sicher, dass die Muskeln eine gewisse Definition bekommen. Liegestützen, können auch gut zum Aufwärmen für …

Featured, Krafttraining, Training »

[ 26 Mai 2011 | 4 Kommentare ]
Bandrücken - Bild: Usodesita Quelle: Flickr.com

 
 
 
 
 
 
Anleitung für korrektes Bankdrücken
Das Bankdrücken gilt nicht nur in der Kraftsportgemeinde als die Übung schlechthin. Viele Fitnessbegeisterte wagen sich an die Eisen, um vor allem ihre Brustmuskulatur zu stärken. Beim Bankdrücken werden aber auch die vorderen Teile des Delta bzw. Sägemuskels, sowie der Trizeps trainiert. Weitere Muskeln im oberen Rücken werden ebenso beansprucht.
Sicher hast du auch mal was vom Trizepsdrücken (enges Bankdrücken) gehört. Bei dieser Übung greift man enger, um genannten Muskel gesondert zu belasten. In diesem Artikel legen wir den Fokus auf herkömmliches, kraftorientiertes Bankdrücken, wir greifen breit. …

Ernährung, Featured, Gesunde Rezepte »

[ 23 Mai 2011 | Ein Kommentar ]

Hier mal etwas deftigeres, trotzdem gesund und für bis zu 4 Personen geeignet :
-500g Hähnchenbrustfilets
-1 große Zuchini
-2 mittelgroße Tomaten
-2 mittelgroße Zwiebeln
-2 mittelgroße Paprika
-etwas Milch
-Tomatensauce (Menge nach Belieben)
-Tomatenmark
-Reibekäse (Gouda, Emmentaler)
1. Hähnbrustbrustfilets mit ein wenig Salz und Pfeffer würzen, dann in Streifen schneiden und von beiden Seiten in einer Pfanne anbraten. Danach in einer Auflaufform verteilen.
2. Zwiebeln, Zucchini und Paprika in kleine Stücke schneiden, mit Kräutern würzen und in der Pfanne der Hähnchenbrustfilets anbraten. Anschließend über die Hähnbruststreifen in der Form verteilen.
3. Die Tomaten in einem Topf weich kochen (mit …

Ernährungstipps für Vegetarier & Veganer, Gesunde Rezepte »

[ 22 Mai 2011 | Keine Kommentare ]

 

Du möchtest abnehemen und dabei trotzdem lecker essen? Wir stellen regelmäßig neue Rezepte online, die dich bei deinem Vorhaben unterstützen. Gerade jetzt in der Sommerzeit essen wir Menschen gerne Leichtes. Viele appetitliche Kreationen werden hier präsentiert, lass dich inspirieren, iss gesund und mit Grips! Hier ein tolles Rezept:
 
Das Schlank Rezept: Asianudeln in Gemüse-Kokos-Sauce
Zutaten für 4 Personen
4 EL Kokosraspeln
200g Zuckerschoten
300ml Gemüsebrühe
2 kleine Zwiebeln
2 kleine Stücke Ingwer, walnussgroß
6 mittelgroße Möhren
2 EL Butter
400 ml ungesüßte Kokosmilch
2 EL gelbe Currypaste
2 Msp. Cayennepfeffer, Meersalz
2 TL …

Tabellen »

[ 19 Mai 2011 | 2 Kommentare ]

Mineralstoffe & Spurenelemente

Name
Beschreibung
Menge

Bor
Es ist ein wichtiger Baustein für den Knochenbau. Mangelerscheinungen sind äußerst selten denn es gibt einige Quellen für Bor wie z.B. Äpfel, Bohnen, Karroten, Trauben und Nüsse.
ca. 3-5 mg täglich

Calcium
Es ist wichtig für den Aufbau und die Erhaltung von Knochen und Zähnen. Au¬ßer¬dem spielt es eine Rolle bei der Reizweiterleitung in den Nerven und bei der Muskelfunktion. Zu den Mangelerscheinungen zählen die Osteoporose (Knochenschwund) und Muskelkrämpfe. Gute Quellen für Calcium sind Milch so wie alle Milchprodukte, Gemüse, Schalentiere, Eigelb, Nüsse, Brot, Hülsenfrüchte.
ca. 800-1000 mg täglich

Chlorid
Es ist an …

Ernährung beim Krafttraining, Ernährung für Sportler, Featured »

[ 12 Mai 2011 | 7 Kommentare ]
Ernährung für Kraftsportler

Leistungs- und Kraftsportler trainieren besonders intensiv. Nicht selten ist folgender Fall Tatsache: Man trainiert mit Genauigkeit und vollem Elan aber der Muskelzuwachs findet nicht statt. Wenn du dich angesprochen fühlst,  kannst du dir sicher sein das deine Ernährung ausschlaggebend für den ausbleibenden Erfolg ist.
Sportler müssen dennoch nicht nur viel essen, sondern auch das Richtige. Die wichtigsten Stoffe die wir benötigen sind Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette. Natürlich sind auch Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe sehr wichtig ( Tabelle ). Sportler und Kraftsportler benötigen in erster Linie viel Eiweiß. Das Eiweiß gilt …

Featured, Freizeitspaß »

[ 12 Mai 2011 | Keine Kommentare ]

Yoga gilt im Volksmund als Frauensport. Mittlerweile sind auch viele Männer über ihren Schatten gesprungen, dementsprechend belegt sind die Yoga Kurse.
Menschen, die bereits Erfahrung mit dieser Sportart gemacht haben, berichten davon, dass Körper und Geist zu Einem verschmelzen. Auch wenn diese besonders während einer Trainingseinheit solche Gefühle wahrnehmen, so werden sie auch im Alltag selbstbewusster. Yoga, hat sich bereits um 1940 in Deutschland als anerkannter Sport entwickelt. Bereits ca. 400 v. Chr. wurden erste Aufzeichnungen gefunden, welche beweisen, dass Yoga schon damals in einer ursprünglichen Form praktiziert wurde.
5 Millionen Menschen, …

Headline, Krafttraining »

[ 12 Mai 2011 | Ein Kommentar ]

Du willst deine Muskeln zum wachsen bringen und pures Krafttraining betreiben? Muskeln aufbauen macht Spaß, so lange der Erfolg nicht ausbleibt. Wir helfen dir, Fehlern die gerade Anfänger machen vorzubeugen, und bei all der Informationsflut klaren Kopf zu bewahren.
Kraftaufbau und Massetraining sind ein weites Feld. Um dabei Erfolgreich zu sein und die Motivation zu erhalten die für einen formvollen Körper wichtig  ist, haben wir einige Tipps für dich.
Es gelten folgende Faustregeln:
Du solltest wenige Wiederholungen mit schweren Gewichten machen. Viele Bodybuilder trainieren daher nach einer Trainingspyramide. Diese Pyramide lässt sich auf …

Featured, Krafttraining, Krafttraining zu Hause »

[ 12 Mai 2011 | 3 Kommentare ]

Atmung beim Kraftsport
Menschen benötigen immer Sauerstoff. Bei sportlichen Aktivitäten, besonders aber beim Krafttraining ist ein gleichmäßiger und kontrollierter Atemrythmus von Nöten.
Dieser Rhytmus sollte ohne weiteres nicht unterbrochen werden, das heißt das Luftanhalten am Anfang einer sportlichen Karriere nicht ratsam ist.
Faustregel :
Die Übung unterteilt sich in verschieden anstrengende Phasen :
Näherst du dich der mühsamsten Phase atmest du beständig aus.
Beim Bankdrücken würdest du also ausatmen sofern du das Gewicht von deiner Brust weg nach oben bewegst.
Obwohl die Negativbelastung auch kräftezehrend ist wird hier eingeatmet.
Bedeutet beim Bankdrücken das du Luft holst wenn du …