Home » Ernährung, Ernährung für Sportler, Tipps für den Alltag

Vorbereitung Auf Den Frühling – Grundlagen Der Richtigen Ernährung

10 April 2018 Keine Kommentare

Der Frühling ist schon da, was heißt, dass bald die Strandsaison beginnt. Damit Sie sich am Strand sicher fühlen, soll der Körper in Form sein.

Grundlagen der richtigen Ernährung für den Frühling

Vorbereitung Auf Den Frühling – Grundlagen

Gute Ernährung, wie ein gutes Training, ist einfach – lernen Sie die Grundlagen und praktizieren Sie diese konsequent. Ein wenig Wissen und viel mehr Disziplin ist das Geheimnis, um im Frühling schön auszusehen.

Gesundheit und Fitness sind ein heißes Thema, besonders wenn die Strandsaison so nah ist. Wie Sie wohl bemerkt haben, gibt es an jeder Ecke ein Fitnessstudio und eine Fülle von Diät- und Bodybuilding-Formeln, um Muskeln aufzubauen und Fett abzubrennen. Der Wettbewerb ist hart, die Versprechen sind bizarr und wir sind alle verwirrt, verdächtig und schließlich taub. Wir haben unzählige Möglichkeiten, uns zu ernähren und in unserem Leben viel für Fitness zu tun. Lassen Sie uns alles klären und einige Dinge in Ordnung bringen.

 

Regeln der richtigen Ernährung, um in Form zu bleiben

 

Regel 1

Bleiben Sie weg von Fetten, überschüssigem Salz und einfachem Zucker. Es beseitigt 99% der Fastfoods, Knabbereien und Softdrinks. Wer braucht sie? In ein paar kurzen Wochen werden Sie sie nicht mehr wollen und sich wundern, warum Sie das gegessen haben!

Regel 2

Essen Sie ein einfaches Frühstück mit genug Kohlenhydraten und Proteinen, um Ihren Stoffwechsel für den Tag aufzurüsten und Kraftstoff und Muskelaufbauzutaten bereitzustellen. Im Grunde baut Protein Muskel- und Kohlenhydratvorräte als Energieträger auf. Das Frühstück kann ein einfach zuzubereitendes Gericht sein, von einem hochwertigen Proteinshake bis hin zu einer Schüssel Haferflocken, einer Portion Hüttenkäse, Obst und Kaffee.

Beachten Sie: Wenn Sie morgens keine kleine gesunde Mahlzeit zu sich nehmen, wird Ihr Körper auf Ihr Muskelgewebe als Energiequelle zurückgreifen, was Sie in einen Zusammenbruch und Muskeldefizit versetzt. Fügen Sie jeden Morgen eine gute Vitamin- und Mineralstoffformel hinzu, um Ordnung und Effizienz in Ihre Körperchemie zu bringen.

Regel 3

Mit welcher Anstrengung auch immer, essen Sie jede 3 bis 4 Stunden den ganzen Tag – jede Mahlzeit besteht wieder aus Protein und Kohlenhydrat. Jede Kombination der folgenden ist perfekt: Thunfisch/Reis, mageres Fleisch/Ofenkartoffel, Hüttenkäse und Obst, Hühnchen/Nudeln, usw. (Vegetarier – achten Sie besonders darauf, dass Sie viel Protein in Ihrer Ernährung bekommen.)

Regel 4

Um an Gewicht zuzunehmen, essen Sie mehr und essen Sie öfter. Seien Sie bereit für solides Massengewicht – fettarme Muskeln kommen langsam, aber sicher. Um Gewicht zu verlieren, essen Sie weniger, immer noch so oft, dass Sie die meisten Ihrer Kalorien früh am Tag konsumieren.

Regel 5

Zwischen den Mahlzeiten ist das Essen okay, wenn der Snack wirklich nahrhaft ist! Lassen Sie sie nicht ein Ersatz für eine Mahlzeit sein oder eine Gewohnheit werden. Gute Snacks sind Obst oder Gemüse, fettarme Muffins, Protein-Riegel, fettfreier Joghurt, Vollkorn-Bagels, Hüttenkäse usw.

Regel 6

Der wichtigste Nährstoff in Ihrem Körper ist reines Wasser. Die Qualität Ihrer Gewebe, ihre Leistungsfähigkeit und ihre Widerstandsfähigkeit gegen Verletzungen sind absolut abhängig von der Qualität und Menge des Wassers, das Sie trinken. Trinken Sie den ganzen Tag, besonders während des Trainings.

 

Fazit

Befolgen Sie diese leichten Ernährungsregeln, um nicht nur während der Strandsaison, sondern auch das ganze Jahr in schöner Form zu sein und sich gut zu fühlen.

Schreibe einen Kommentar!

Einen Kommentar hinzufügen, or trackback von deiner eigenen Seite. Du kannst auch unseren RSS Feed abbonieren.

Seid nett. Bleibt sauber. Bleibt beim Thema. Kein Spam.

Du kannst folgene HTML Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Dies ist ein Gravatar weblog. Um deinen eigenen Avatar zu bekommen, registiere dich bei Gravatar.