Home » Archive

Artikel mit den Tags: Training

Freizeitspaß, Schwimmen, Training »

[ 7 Jun 2013 | Keine Kommentare ]
Triathlon für Anfänger - Schwimmen

Sie, haben schon einmal mit dem Gedanken gespielt an einem „Triathlon“ teilnehmen zu wollen,
wissen aber nicht so richtig, womit Sie beginnen sollten, unsere dreiteilige Serie erklärt Ihnen,
wie Sie Ihren ersten Sprint oder auch Volkstriathlon, erfolgreich bestreiten werden.
Da ein „Triathlon“, drei verschiedene Sportarten beinhaltet, Schwimmen, Radfahren, Laufen, ist Ihr
Herz – Kreislauf – System gefordert, bevor Sie anfangen zu trainieren, sollten Sie sich gründlich von Ihrem Arzt untersuchen lassen, dies wird meistens mit einem Belastungs-EKG durchgeführt, sie haben aber auch die Möglichkeit einer Sport Ärztlichen Untersuchung, die in vielen Kliniken durchgeführt werden, …

Krafttraining, Training »

[ 20 Jan 2013 | 8 Kommentare ]
Wertvolle Prinzipien für das Training

Sport ist in jedem Alter besonders wertvoll. Dabei sollte man darauf achten, dass das Training gut gestaltet wird. Möglichkeiten in dieser Richtung gibt es viele. Von Bedeutung ist dabei lediglich, welches Ziel Sie sich gesetzt haben. Wählen können Sie beispielsweise, ob Ihnen eher Mehrgelenkübungen liegen oder ob vielleicht doch Isolationsübungen das richtige Rezept für Ihr Training sind.
 
Pauschale Empfehlung
Dabei können Sie sich pauschal zunächst nach einer Empfehlung richten: Setzen Sie auf Bodybuilding, sollten Sie Ihr Augenmerk auf Isolationsübungen richten. Beim Bodybuilding ist die Kraft nicht ganz so sehr von Bedeutung. Es …

Allgemein, Training »

[ 14 Nov 2012 | Keine Kommentare ]

Für nicht wenige Schwangere ist Sport in der Schwangerschaft ein Thema. Die Überlegung, ob ihnen Sport Vorteile in der Schwangerschaft Nutzen bringen würde, ist nicht von der Hand zu weisen. Wer eine Schwangerschaft plant, tut gut daran, sich einen Ausdauersport zu wählen. Schwimmen, Joggen oder Badminton können als Vorbereitung vor einer Schwangerschaft sinnvoll sein. So lernt der Körper Energie zu mobilisieren und er trainiert seine Belastbarkeit. Nicht von der Hand zu weisen ist auch, dass Frauen die sportlich sind, in vielmals eine leichtere Entbindung haben. Und selbst in den Wochen …

Featured, Krafttraining, Krafttraining zu Hause, Training »

[ 14 Jun 2012 | 3 Kommentare ]
Winkel im Kraftsport

Wie trainiere ich richtig?
Viele Sportler fragen sich, vor allem im Bezug auf Krafttraining, welche Winkel eingehalten werden müssen um den Körper nicht zu schädigen. Die Meinungen gehen an dieser Stelle auseinander. Die einen behaupten man müsse beim Latziehen unbedingt in den Nacken ziehen um die Muskulatur vollständig zu trainieren, während andere sagen, man solle das auf keinen Fall machen, weil sonst die Schultergelenke auf Dauer beschädigt werden können.
Wir von king-fit versuchen das Rätsel zu lösen, an vorderste Stelle steht bei uns die Gesundheit. Anhand verschiedener Grundübungen möchten wir euch die …

Kampfsport »

[ 8 Mrz 2012 | Keine Kommentare ]
Schnelligkeit, Reflexe trainieren für Kampfsport

Neben Kraft und Ausdauer sind die Bewegungsgeschwindigkeit und ein schnelles Reaktionsvermögen die wohl wichtigsten Schlüsselkompetenzen eines jeden Kampfsportlers. Je schneller ein Angreifer oder Verteidiger seinen Schlag, Tritt, Block oder Hebel ausführen kann, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass diese Aktion von Erfolg gekrönt ist. Doch worin liegt der Ursprung der Bewegungsgeschwindigkeit bzw. der Reaktionsfähigkeit, welche für den Kampfsport eine tragende Rolle einnehmen und sind diese Eigenschaften trainierbar? Die Antwort liegt klar auf der Hand: Ja, Geschwindigkeit und Reaktionsvermögen sind trainierbar. Wenn Sie ein Meister der Kampfkunst werden möchten, müssen Sie …

Freizeitspaß »

[ 20 Feb 2012 | Keine Kommentare ]

Das Spiel mit dem gelben Filzball wurde jahrelang als „Sport für Reiche“ verschrien. Nach der Ära Becker/Graf war in der Tat ein Trend in diese Richtung zu erkennen. Die Vereine verloren zahlreiche Mitglieder und der Tennissport war weit davon entfernt Volkssport zu sein. Seit kurzer Zeit kurzer Zeit ist jedoch eine Entwicklung zu beobachten, die den negativen Trend zu stoppen scheint. Die Vereine haben endlich reagiert und die oft überteuerten Mitgliedsbeiträge gesenkt. Es werden kostenlose Schnupperkurse für Anfänger angeboten und auch mit günstigen Trainingspreisen geworben. Nicht zuletzt die auf internationaler …

Freizeitspaß, Kampfsport »

[ 4 Feb 2012 | Keine Kommentare ]

Bei Kickboxen handelt es sich um eine wettkampforientierte, dynamische Kampfsportart, wo gleichermaßen Reaktionsvermögen, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Fitness wichtig ist. Es wird eine große Vielfalt an körperlichen Anforderungen wie Beweglichkeit, Ausdauer, Schnelligkeit und Kraft geboten und damit ist Kickboxen im Vergleich zu anderen Sportarten eine gute Möglichkeit, um sich gesund und fit zu halten. Auch die charakterlichen Eigenschaften wie Fairness, Disziplin, Selbstvertrauen, Willenskraft und Mut werden zusätzlich zu den körperlichen Fähigkeiten trainiert. Ansonsten stellt das Kickboxen von effektiven Kampftechniken eine Zusammenfassung dar. Wird Kickboxen als TaiBo betrieben, dann handelt es sich …

Allgemein, Freizeitspaß, Training für zu Hause »

[ 21 Jan 2012 | Keine Kommentare ]

Viele US-amerikanische Sportzeitschriften schreiben in ihren Artikeln über die Sportgymnastik mit lateinamerikanischen Party Rhythmen vom Trend für das Jahr 2012. Auch in vielen Fitnessstudios und Tanzschulen in unseren Breitengraden werden mittlerweile zahlreiche Kurse angeboten. Die Rede ist von Zumba. Der Party-Spaß mit Dance-Workout wurde im Jahr 1990 von Alberto Perez in Kolumbien ins Leben gerufen und wird schon seit über 10 Jahren in den USA angeboten.
Weltweit sind in über 125 Ländern schon mehr als 12 Millionen Fitnessbegeisterte im Zumba-Fieber. Alle angebotenen Zumba-Kurse haben Gewichtsreduktion, Ausdauer und Fitness als Ziel. Neben …

Headline, Tipps, Training »

[ 3 Aug 2011 | 2 Kommentare ]

Wie vorgehen bei Muskelkrämpfen?
Jeder von uns kennt das Gefühl. Man wacht mitten in der Nacht auf und verspürt einen starken und heimtückischen Schmerz. Meist sind es Wadenkrämpfe, welche uns aus dem Schlaf reißen. Unsere Muskulatur weist über 600 verschiedene Muskeln auf. Das sind ca. 40 % unseres Körpergewichts, je nach Fitnessstatus. Es gibt unterschiedliche Formen von Krämpfen: Wir alle kennen eine herkömmliche Verspannung oder stark ziehende Krämpfe in z.B. den Zehen. Tatsächlich ist es auch möglich einen Krampf im Bereich des Kehlkopfs (Spasmen) oder der Blase (Koliken) zu bekommen. Verschiedene …

Headline, Tipps »

[ 11 Jul 2011 | 5 Kommentare ]

Wie gefährlich sind Zecken?
Jeder hat schonmal was von ihnen gehört: Den Zecken. Besonders an feuchten Sommertagen sind sie aktiv und lauern in Büschen und auf Grashalmen auf ihr Opfer. Der meist ahnungslose Waldbesucher streift beispielsweise beim Joggen einen Grashalm und transportiert den Parasiten. Zecken zählen, wie auch Stechmücken, zu den Parasiten, weil sie sich vom Blut anderer Lebewesen ernähren.
Die Zecke ist ein Spinnentier
Zecken zählen zur Gruppe der Milben. Die Zecke ist ein Spinnentier, was die acht Beine beweisen. Weltweit existieren über 800 verschiedene Zeckenarten.
Die Zecke saugt viel Blut
Im Vergleich zu …